Mini-Kiwi - 'Weiki' weiblich 150-175cm im C5

SP-44-2

-

Actinidia arguta 'Weiki'- Mini-Kiwi, Honigbeere, Strahlengriffel:

Früchte: stachelbeergroße Beere 3cm mit glatter, dünner Schale, süßsäuerlich, reich an Vitamin C;

Reife: Ende September-Oktober; 

Benötigt männliche Befruchtersorte;

Wuchs: kletternd, benötigt Kletterhilfe, raschwüchsig;

Standort: sonnig-halbschattig; feuchter Boden.

Herkunft: Steiermark

Mehr Infos

Mengenrabatt

Menge Rabatt Sie sparen
2 5% Bis zu 3,00 €
4 7% Bis zu 8,39 €
8 10% Bis zu 23,96 €

Produktspezifikation

PRODUKTION / PFLANZENPASS STEIERMARK 1 | PFLANZENPASS AT-ST1141
BOTANISCHE BEZEICHNUNG Actinidia arguta 'Weiki'
WINTERHART JA - WINTERHART JEDOCH NUR BEI AUSPFLANZUNG!
STANDORT SONNIG BIS HALBSCHATTIG
CHARAKTER GEWINNT RASCH AN HÖHE
HERKUNFT Österreich
TOPFGRÖSSE C 5
ART DER KULTIVIERUNG TOPFGEWACHSEN FREILAND
PFLANZENGRÖSSE AUSLIEFERUNG 150-175 CM
PFLANZABSTAND SOLITÄR, GRUPPE
IDEALER PFLANZZEITPUNKT MÄRZ BIS JUNI SOWIE ENDE AUGUST BIS OKTOBER
BLÜTENFARBE CREME
BLÜTEZEITPUNKT MAI - JUNI
BLÜTENFORM ZART
WUCHSHÖHE 5m
WUCHSBREITE 2,5-4 m
WUCHS KLETTERND
ZUWUCHS PRO JAHR mehr als 50cm
WASSERBEDARF MEHRMALS
LAUB LAUBWERFEND
LAUBFARBE GRÜN
BLATT RUNDE FORM
BESONDERHEITEN BESONDERS SCHNELL WACHSEND
BODENBESCHAFFENHEIT FEUCHTE HUMUSBÖDEN
WURZELSYSTEM FLACHWURZLER
DÜNGERBEDARF BEI BEDARF
SCHNITTVERTRÄGLICH GUT SCHNITTVERTRÄGLICH
VERWENDUNG ALS KLETTERPFLANZE
WARENGRUPPE ALLGEMEIN PFLANZEN
PRODUKTKATEGORIE STAFFEL 2-4-8
AUSSERHALB SAISON BESTELLBAR? (PFLANZSAISON VON MÄRZ BIS NOV) VON DEZEMBER BIS FEBRUAR NUR VORBESTELLBAR - TEILEN SIE UNS IM WARENKORB IHRE WUNSCHLIEFERWOCHE MIT
FOTOCREDIT ADOBE STOCK, EIGENARCHIV, PRODUZENT, FLORAXCHANGE
HINWEIS ZU ARTIKELBILDER ARTIKELBILDER KÖNNEN VOM GELIEFERTEN PRODUKT ABWEICHEN. BEACHTEN SIE DIE SCHRIFTLICHE SPEZIFIKATION. GELIEFERT IMMER OHNE DEKOTÖPFE

Weitere Produktinfos

Die Mini-Kiwi ist eine gut winterharte und gesunde Kletterpflanze, die man am besten auf ein stabiles Rankgitter, am Zaun oder einer Pergola wachsen lässt. Sie wächst üppig und breit und kann bis zu 5 m hoch und 4m breit werden.  

Im Sommer bildet sie duftende, creme farbige Blüten am letztjährigen Holz aus. Zur Befruchtung muss eine männliche Befruchtersorte in der Nähe gepflanzt werden, da die Pflanzen zweihäusig sind.

Die Frucht wird im Herbst reif und bietet einen hohen Ertrag! Die stachelbeergroße Beere mit glatter, dünner Schale ist zum direkten Verzehr bestens geeignet, sie lässt sich aber auch zu Gelees und Marmeladen verarbeiten. Die Pflanze trägt ab dem 3. Jahr.

Die Mini-Kiwis lieben warme, windgeschützte Plätze, die sie auch im Winter schützen. Sie sind sehr schnellwachsend und benötigen daher gut gedüngte Erde, die auch die Feuchtigkeit gut speichern kann.

In den ersten Jahren sollte man auf den Rückschnitt verzichten. Ein Schnitt der Minikiwis sollte mehrmals im Jahr durchgeführt werden. Ende Mai ist der erste Schnitt, auch Zapfenschnitt genannt, notwendig. Dann schneidet man die langen Neuaustriebe auf vier bis sechs Augen zurück. Maximal 4 Meter breit und 2 Meter hoch lassen die Veitshöchheimer Obstbauexperten die Minikiwis am Drahtspalier wachsen. 

Empfohlenes Zubehör