Wein-Rose im C3

SP-483-11

-

Rosa rubiginosa oder eglanteria -Wein-Rose-rosarote, einfache, duftende Blüten von Juni-Juli; orangerote Früchte ab September; 2-3 m hoch und breit; keine Ausläuferbildung; stark bestachelt; für Sonne bis lichter Schatten; hitzeverträglich

Herkunft. Baumschule Region Steiermark

Mehr Infos

JETZT KAUFEN !

9,30 € inkl. MwSt.

Mengenrabatt

Menge Rabatt Sie sparen
2 5% Bis zu 0,93 €
4 7% Bis zu 2,60 €
8 10% Bis zu 7,44 €

Produktspezifikation

BOTANISCHE BEZEICHNUNG Rosa rubiginosa oder eglanteria
WINTERHART JA - WINTERHART JEDOCH NUR BEI AUSPFLANZUNG!
STANDORT SONNIG BIS HALBSCHATTIG
CHARAKTER FRUCHTTRAGENDE PFLANZE
HERKUNFT ÖSTERREICH
TOPFGRÖSSE 3 LITER
ART DER KULTIVIERUNG TOPFGEWACHSEN FREILAND
PFLANZABSTAND 1 PFLANZE PRO METER
BLÜTENFARBE CREMEWEISS
BLÜTEZEITPUNKT JUNI-JULI
BLÜTENFORM EINFACH
WUCHSHÖHE 2-3M
WUCHSBREITE 2-3M
WUCHS AUFRECHT, BREITBUSCHIG
LAUB LAUBWERFEND
LAUBFARBE GRÜN
BESONDERHEITEN DEKORATIVE BEEREN / FRÜCHTE
BODENBESCHAFFENHEIT NORMALER GARTENBODEN
WURZELSYSTEM TIEFWURZLER;
SCHNITTVERTRÄGLICH GUT SCHNITTVERTRÄGLICH
VERWENDUNG ALS HECKENPFLANZE
VBN CODE 99999
WARENGRUPPE ALLGEMEIN PFLANZEN
PRODUKTKATEGORIE STAFFEL 2-4-8
AUSSERHALB SAISON BESTELLBAR? (PFLANZSAISON VON MÄRZ BIS NOV) VON DEZEMBER BIS FEBRUAR NUR VORBESTELLBAR - TEILEN SIE UNS IM WARENKORB IHRE WUNSCHLIEFERWOCHE MIT
FOTOCREDIT ADOBE STOCK, EIGENARCHIV, PRODUZENT, FLORAXCHANGE
HINWEIS ZU ARTIKELBILDER ARTIKELBILDER KÖNNEN VOM GELIEFERTEN PRODUKT ABWEICHEN. BEACHTEN SIE DIE SCHRIFTLICHE SPEZIFIKATION. GELIEFERT IMMER OHNE DEKOTÖPFE

Weitere Produktinfos

Diese heimische Wildrose wächst zunächst aufrecht dann bogenförmig übergeneigt. Sie wird 2 bis 3m hoch und breit.

Die Wein-Rose blüht ab Juni bis Anfang Juli mit einzelnen, rosaroten, einfachen und duftenden Blüten und bildet eine wertvolle Bienenweide.

Die Schalenblüten verwandeln sich im ab September in eiförmige, orangerote Hagebutten. Diese Früchte sind dekorativ und machen die Pflanze zu einem beliebten Vogelnährgehölz und werden auch zur Herstellung von Wildrosenöl und Marmelade verwendet.

Die Blätter sind dunkelgrün und duften bei feuchter Witterung nach Apfel und Wein.

Die Wein-Rose mag einen sonnigen bis halbschattigen Standort und mineralische Böden. Sie ist hitzeverträglich, trockenheitsverträglich, wärmeliebend und frosthart.

Sie eignet sich für undurchdringliche, blühende Wildhecken und bietet Vögeln Unterschlupf und einen sicheren Nistplatz.

Empfohlenes Zubehör