Neu Japan-Herbst-Anemone  'Honorine Jobert' P1 Vergrößern

Japan-Herbst-Anemone 'Honorine Jobert' P1

HA-SCH001

Lieferung 2-5 Werktage

Herbst-Anemone, Anemone japonica 'Honorine Jobert', 

Blüte: reinweiss, August-Oktober; Höhe: 100 cm; Blatt: grün;

Standort: halbschattig

Mehr Infos

JETZT BESTELLEN

5,60 € inkl. MwSt.

Mengenrabatt

Menge Rabatt Sie sparen
10 15% Bis zu 8,40 €
40 17% Bis zu 38,08 €
80 20% Bis zu 89,60 €

Produktspezifikation

PRODUKTION / PFLANZENPASS STEIERMARK 1 | PFLANZENPASS AT-ST1141
BOTANISCHE BEZEICHNUNG Anemone 'Honorine Jobert'
WINTERHART JA - WINTERHART JEDOCH NUR BEI AUSPFLANZUNG!
STANDORT SONNIG BIS HALBSCHATTIG
CHARAKTER BLÜHSTAUDE
HERKUNFT Österreich
TOPFGRÖSSE 1 LITER
ART DER KULTIVIERUNG TOPFGEWACHSEN FREILAND
PFLANZABSTAND 4 PFLANZEN / m²
BLÜTENFARBE WEISS
BLÜTEZEITPUNKT AUGUST-OKTOBER
BLÜTENFORM HALBGEFÜLLT
WUCHS AUFRECHTER - BUSCHIGER WUCHS
WUCHSBREITE 50CM
LAUB LAUBWERFEND
LAUBFARBE DUNKELGRÜN
BLATT GEZAHNT
BESONDERHEITEN REIN WEISSE BLÜTEN
BODENBESCHAFFENHEIT FRISCHE HUMUSBÖDEN
WURZELSYSTEM HORSTBILDEND
SCHNITTVERTRÄGLICH RÜCKSCHNITT IM HERBST
MAXIMALE HÖHE 80CM
VERWENDUNG ALS GARTENBEETE
WARENGRUPPE ALLGEMEIN PFLANZEN
PFLANZENKATEGORIE STAFFEL 10-40-80
FOTOCREDIT FLORAMEDIA, EIGENARCHIV, PRODUZENT, FLORAXCHANGE
HINWEIS ZU ARTIKELBILDER ARTIKELBILDER KÖNNEN VOM GELIEFERTEN PRODUKT ABWEICHEN. BEACHTEN SIE DIE SCHRIFTLICHE SPEZIFIKATION. GELIEFERT IMMER OHNE DEKOTÖPFE

Weitere Produktinfos

Diese sehr langlebige Sorte besitzt grosse, halbgefüllte und rein weisse Blüten!

Von August bis Oktober füllen unzählige schalenförmge Blüten den kompakten Strauch, der bis zu 100 cm hoch und 45 cm breit wird.

Das Blattwerk ist herzförmig, leicht behaart und sattgrün. 

Im Herbst und Winter ziert der ansehnliche Fruchtschmuck aus weissen, flauschigen Büscheln. Dieser ist ein schöner Kontrast zum dunkelbraunen Herbstlaub.

Die Staude wünscht sich einen halbschattigen Standort auf kühlen bis mässig warmen Plätzen. Nicht auf leicht austrocknende Böden setzen.

Pflege: In Trockenperioden giessen; bei starken Frösten junge Pflanzen mit Laub abdecken; Rückschnitt im zeitigen Frühjahr; Frühjahrspflanzung wird empfohlen.

Empfohlenes Zubehör